Winzerverein Hagnau e.G.

Archives: Juni 2015

Der Winzerverein holt Gold

Hagnauer Winzerverein weiter erfolgreich

Posted on

Gold und Silber für den Winzerverein Ehrenpreis 2014 erhalten. Mit zwei Weinen unter den TOP TEN in Baden

Da kommt Freude auf: Beim kleinen Stehempfang im Verkaufsraum des Winzervereins Hagnau stellte dessen Vorsitzender Karl Megerle sichtlich erfreut die zahlreichen Prämierungen vor, die die erneut sehr erfolgreichen Hagnauer Winzer für die Weinjahre 2013/2014 in Empfang nehmen durften.

Angesichts solcher Gegebenheiten galt Megerles Lob und Dank den fleißigen Winzern, dem kundigen Kellerteam und besonders Kellermeister Jochen Sahler: »Er ist für uns ein Glücksfall«.

Auch Bürgermeister Simon Blümcke war des Lobes voll und würdigte den Fleiß der Winzer sowie die gute Zusammenarbeit von Winzerverein und Gemeindeverwaltung. Hagnau sei ohne Wein nicht vorstellbar. Nichts sei selbstverständlich, er habe einen Riesenrespekt vor diesen Leistungen.

Kellermeister Jochen Sahler freute sich besonders über den Ehrenpreis 2014 und die prämierten beiden TOP TEN-Weine (den Hagnauer Felchen und Bacchus trocken, beide aus dem Bereich Burgstall 2013) nebst zwei Frühlings/Sommerweinen, die Gold erhielten.

Und dies ist die lange Liste der Erfolge
des Hagnauer Winzervereins 2013/2014:

  • Ehrenpreis 2014 des Badischen Weinbauverbands, Bereich Bodensee mit 2 mal Gold für frühlings/Sommerwein, zwei TOP Ten-Weine, 43 mal Gold und 28 mal Silber für Weine, 4 mal Gold und 2 mal Silber für Sekt.
  • Bester Erzeuger der Sorte Regent in Deutschland 2013 in der Kategorie der Winzergenossenschaften/Kellereien. Der Preis wurde im Januar 2014 in Berlin verliehen.
  • Platz 2 in der Kategorie halbtrocken beim Internationalen Müller-Thurgaupreis 2014.
  • 2 mal Gold, 1 mal Silber bei Mundus Vini 2013, 3 mal Gold, 4 mal Silber bei Mundus Vini 2014
  • 5 mal Gold, 2 mal Silber bei der AWC Vienna 2013, 4 mal Silber bei der AWC Vienna 2014
  • Mit 3 mal Gold, 11 mal Silber und 5 mal Bronze unter den TOP 100 Betrieben bei der DLG-Bundeswein-Prämierung 2013
  • 2 mal Gold, 2 mal Silber und 3 mal Bronze ebenda 2014
  • Regent-Preis in Silber bei der DLG 2014
  • 4 Sterne beim Internationalen Grauburgunder-Symposium
  • Beim Gault Millau 2015 als hervorragendes Weingut empfohlen
  • 2 mal Silber bei Wine Palmares 2013 in Monaco
  • 2 mal Gold bei Le Mondial du Rosé Cannes (Frankreich)
  • 1 mal Silber und 2 mal Bronze beim Internationalen Müller-Thurgaupreis Cembra-Tal 2013 (Italien). Dort 1 mal Silber 2014
  • 1 mal Silber beim International Wine Challenge London 2013
  • Dort 1 mal Silber, 3 mal Bronze 2014
  • Weiter zahlreiche Weinempfehlungen im In- und Ausland und auf der Pro Wein 2014.