Winzerverein Hagnau e.G.

Aktuelles

weinerleben

Wunderbare Wein-Events für das Jahr 2016

Posted on

Auch 2016 präsentiert sich der Winzerverein Hagnau mit einem prall gefüllt Eventkalender rund um das Thema Wein. Im wahrsten Sinne des Wortes besondere Leckerbissen stehen an, wenn sich die Hagnauer gemeinsam mit geladenen Experten um die köstlichsten kulinarischen Kombinationen für Spätburgunder, Müller-Thurgau und Co. kümmern. Ein Klassiker ist natürlich der Genussevent Fisch und Wein, der für 2016 gleich drei Mal auf dem Programm steht. Der Reigen startet am 12. März in Zusammenarbeit mit der Hagnauer Fischerfamilie Meichle. Zum Preis von 55 Euro pro Person werden den Gästen in vier Gängen Hagnauer Fischspezialitäten kredenzt, die vom jeweils passenden Hagnauer Wein begleitet werden. Dazu gibt es spannende Informationen rund um die Themen Fischerei und Wein.

Selbstverständlich lassen sich die Hagnauer Tropfen auch vortrefflich mit anderen Speisen kombinieren, wie unter anderem die Veranstaltungen Schinken, Brot und Wein am 9. April und Schokolade und Wein am 22. April wie auch am 25. November geschmackvoll unter Beweis stellen. Und natürlich darf auch das Thema Käse und Wein in Hagnau nicht fehlen. Termine sind hierzu am 3. und am 24. September.

Wer sich dem Wein mit allen Sinnen nähern möchte, ist am 14. Mai goldrichtig. Isabel Schley, ehemalige Bodenseeweinprinzessin und Weinküfermeisterin lädt dabei zu einem informativen Weinprobennachmittag mit zahlreichen Verkostungen, bei denen die Sinne der Teilnehmerinnen und Teilnehmer neu erwachen. Bibel, Wein und Musik ist wiederum das Thema am 30. September mit Anita Schmidt. Die Weinprobe wird an diesem Tag von biblischen Geschichten bereichert, die mit Querflöte und Klavier untermalt werden. Dazu werden nach biblischer Tradition hausgemachtes Fladenbrot, Olivenöl und Kräuter aus Palästina sowie Salz aus Kleinasien, dem Land des Alten Testaments, gereicht.

Hier geht’s zur Veranstaltungsübersicht: http://www.hagnauer.de/veranstaltungen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.